EU-Russland – Hintergründe einer spannungsreichen Beziehung

02.05.2016, 19:00–21:00


Café Hörsaal 7 (Universität Erfurt)
 
Lade Karte ...

 

Zur Facebook-Veranstaltung Nicht erst seit der Ukraine-Krise scheinen die EU und Russland oft aneinander vorbeizureden. Bereits nach einer kurzen Zeit der Hoffnung auf eine nachhaltige Zusammenarbeit während Glasnost und Perestroika werden viele Differenzen in den Beziehungen offensichtlich. Mit unseren Podiumsreferenten möchten wir den Ursachen dieses Auseinanderlebens auf die Spur kommen und mögliche Fehler auf beiden Seiten untersuchen.

Referenten:

  • Prof. Dr. Frank Ettrich, Professor für Strukturanalyse moderner Gesellschaften an der Universität Erfurt
  • PD Dr. Jörg Ganzenmüller, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Ettersberg